The 5 Minute Journal

In nur 5 Minuten das Leben verändern?

Liebe App-Freunde,

diese Woche möchten wir euch eine App vorstellen, die als „Toothbrush for the mind“ vermarktet wird. Was genau damit gemeint ist, erfährt ihr nach unserem Fakten-Check:

FAKTEN-CHECK The 5 Minute Journal
Was ist the 5 Minute Journal?  ein Tagebuch im Bereich Persönlichkeitsentwicklung
Erscheinungsjahr 2014
Betriebssystem

iOS

Android

Kosten  5,99€

The five Minute Journal wurde erstmals vor einigen Jahren als Buch auf den Markt gebracht. Aufgrund des großen Erfolgs, wurde dann auch eine App entwickelt. Was ist das Prinzip des Tagebuchs? Die Hersteller schwören auf das Prinzip der „gratitude“, also der Dankbarkeit, als Fundament ihres Erfolgs. Jeden Tag soll der Nutzer Fragen beantworten, die eine positive Lebenseinstellung unterstützen sollen. Das besondere dabei, man muss nur 3 Fragen am Morgen und 2 am Abend beantworten. Im Vergleich zu anderen Tagebüchern, ist hier die Wahrscheinlichkeit höher, nicht darauf zu vergessen und sich 5 Minuten täglich Zeit zu nehmen.

Anmeldung

Die App kann um 5,99€ im App Store gekauft werden. Dieser Preis klingt erstmal hoch, doch im Vergleich zum original Buch, das 20€ kostet, lässt sich der Preis rechtfertigen.

Funktionen

Das Hauptprinzip der App lautet folgendermaßen: Man soll sich jeden Tag 5 Minuten Zeit nehmen, um den Tag positiv zu beginnen und zu enden.

Am Morgen wird der Nutzer aufgefordert folgende Fragen zu beantworten:

  • I am grateful for…
  • What would make today great?
  • Daily affirmations, I am…

Am Abend sollen zwei weiter Fragen beantwortet werden, um über den Tag zu reflektieren

  • 3 Amazing things that happened today…
  • How could I have made today even better?

Das Beantworten der Fragen soll insgesamt also nur 5 Minuten dauern, jedoch Maßgeblich zum Wohlbefinden und zu einer positiven Einstellung beitragen. Außerdem können auch eigene Bilder zu den Einträgen hinzugefügt werden

Jeden Morgen wird außerdem ein neuer Spruch, oder eine Challenge angezeigt, die motivierend und inspirierend sein sollen. Diese können auch auf den eigenen Social Media Plattformen geteilt werden.

Vorteile und Nachteile

Der größte Vorteil der App ist, dass die Fragen schon vorgegeben sind, also muss sich der User nicht jeden Tag etwas Neues überlegen. Außerdem geht das das Beantworten der Fragen sehr schnell und einfach.

Ein Nachteil der App sind sicher die Kosten. Wenn euch das grundsätzliche Konzept von dem 5 Minute Journal also gefällt, empfehlen wir euch als Tipp, einfach selbst die Fragen in einem Tagebuch zu beantworten, oder Apps zu nutzen, bei denen man sich die Fragen selbst zusammenstellen kann – seht dazu unser Review der App Grid Diary. 😉

 

Hier geht’s zum Download:

Apple: The 5 Minute Journal

Android: The 5 Minute Journal

 

Viel Spaß beim Schreiben,

euer weapprove-Team 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.